Liebe Freunde und Kunden,

 

Punk, Popkultur und Politik – ihr spannungsvolles Zusammenwirken im Jahr 1 n. Covid-19 hat auch in Wien eine vitale Postpunkszene in Stellung gebracht hat. Und das nicht nur gegen einen immer steriler werdenden Mainstream. Auch wenn so manch rotzig-punkige Attitüde, wie der gestreckte Mittelfinger oder der Irokesenhaarschnitt, heute längst zur zeichenlos banalen Alltäglichkeit verkommen ist, hat sich Punk über all die Jahrzehnte veritabel weiterentwickelt und liefert noch immer ein robustes musikalisches Grundgerüst für viele jüngere Bands. Und auch als kraftvolles politisches Statement ist er heute gefragter denn je. Rave Up Records hat sich wieder umgehört und spannendes Vinyl entdeckt, nicht zuletzt auch als lustvolle Stimulation für schon heiß ersehnte Konzertabende.

 

Auf Ihren/euren Besuch freut sich

 

das Rave Up-Team